„Der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein.“

Dalai Lama

Lieblingsbär

…aus Kindertagen bräuchte nach 33 Jahren und unendlich vielen Kuschelstunden einen Besuch in Ihrer Bärenklinik. Diese herzerwärmende Anfrage erreichte mich bereits zum Jahresende und wir vereinbarten eine Aufnahme für Mitte Januar. Man schilderte mir ganz detailliert, was an ihrem Liebling gemacht werden soll, sodass ich daraufhin eine Kostenschätzung übermitteln konnte. Auf Absprache kümmerte sich die…

Weiterlesen

Beratung

Dieser Teddybär sollte für eine Zweijährige wieder angerichtet werden und man hat mich vorab um eine Beratung gebeten. Dazu wurden mir mehrere aussagekräftige Bilder geschickt, damit ich einen besseren Einblick bekomme. Das große Loch unterhalb vom Auge fiel mir sofort auf. Da es sich allerdings nicht nur um einen Einriss an der Schnauzen-Naht handelte, hatte…

Weiterlesen

Miffy

Vor Weihnachten erreichte mich ein abgeliebtes Schäfchen, das gleich ein paar Geschenke mitgebracht hat. Miffy ist der Liebling meiner Freundin. Ihr Schäfchen brauchte meine Hilfe und ich tat ihr selbstverständlich den Gefallen. Nach der Ankunft habe ich Miffy umgehend gebaden. Das Trocknen dauert immer eine unbestimmte Zeit, aber ich wollte das Schäfchen unbedingt bis zum…

Weiterlesen

Dirk

…ist ein ganz besonderer Plüsch-Hund, an dem seine Besitzerin sehr hängt. Ebenso besonders war die Kontaktaufnahme zu mir. ❤️ „Hallo Frau Schnabel-Lang, zunächst einmal vielen Dank für Ihre professionelle und transparente Website. Es ist schwer, eine so gut organisierte Website unter den Bärenkliniken zu finden. Meine Freundin und ich leben in München. Ich würde gerne…

Weiterlesen

Charlie

Wie traurig wäre die Welt ohne Teddybären! Zu einer glücklichen Kindheit gehört ein Kuscheltier einfach dazu. Babys bekommen einen Plüschbären oftmals als allererstes Spielzeug geschenkt. Viele Erwachsene erinnern sich gut an ihren ersten Teddy oder hüten ihn auch im fortgeschrittenen Alter wie einen Schatz. Mein letztes Notfellchen gehört einem 6-jährigen Jungen, der seinen Teddy „Charlie“…

Weiterlesen

Abgeliebt

Ein richtiger Knuddelbär darf nach 46 Jahren durchaus abgeliebt aussehen. Die Zeit hinterlässt auch auf unseren Lieblingen ihre Spuren. So wie bei diesem Teddybär. Mich erreichte eine kurze, aussagekräftige Nachricht mit der Bitte um eine Restauration. 🧸💌 Nach unserem schriftlichen Austausch über die notwendigen Arbeiten sowie der Zusendung einiger Fotos, bestätigte ich den Auftrag. Infolgedessen…

Weiterlesen

Tiger Timo

Dieses Mal benötigte ein Tiger meine Hilfe. Er war ursprünglich ein Wärmekissen, gefüllt mit unzähligen Hirsekörnchen. Doch er sollte ein waschbares Plüschtier werden. Nichts leichter als das. Zumal ich bereits ein solches Notfellchen bei mir hatte. Via Expressversand kam „Timo“ innerhalb eines Tages bei mir an und ich kümmerte mich umgehend um ihn. Zum Entfernen…

Weiterlesen

Zweites Leben

Dieser 40 Jahre alte Teddybär soll vom Vater an die Tochter weitergegeben werden, allerdings mit einem Zwischenstop bei mir. Da es sich hierbei um keine allzu aufwändige Restauration handelte, habe ich den Teddy kurzfristig aufgenommen. Ich selbst übernahm einen Teddybär aus der Kindheit meines Papa’s, sodass solche Anfragen für mich reine Herzensangelegenheiten sind. ❤️ Der…

Weiterlesen

Besuch aus der Schweiz

Das nächste Notfellchen von meiner Warteliste (mittlerweile abgearbeitet) lebt in der Schweiz und begleitet seine Besitzerin seit mehr als 60 Jahren durch’s Leben. Der süße Teddybär kam auf dem Postweg und hat ein paar Wochen hier bei mir verbracht. Länger als die Reparatur gedauert hat, doch seine Besitzerin wollte ihn bärsönlich abholen. Unseren glücklichen Wohnumstand…

Weiterlesen

Krieselda

Mein letzter Auftrag ging mir erneut besonders ans Herz und der gemeinsame Austausch war überaus zaubärhaft. Ich hatte bei jeder Nachricht ein breites Lächeln auf den Lippen, denn der Besitzer meines Notfellchens konnte sehr geschickt mit Worten umgehen. Wir hatten sozusagen unsere eigene, kleine Geschichte. Seine Anfrage erreichte mich bereits vergangenes Jahr vor Weihnachten. Ich…

Weiterlesen

Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

Kistchen für Kistchen reisen bei mir die Notfellchen an. Alle haben eine einzigartige Hintergrundgeschichte, weshalb sich die Besitzer für den Erhalt einsetzen und mir ihre Lieblinge anvertrauen. Dieses Mal erreichte mich ein tierisches Trio. Darunter ein Teddybär und zwei Kätzchen, die etwas Pflege benötigten. Ein Freundschaftsdienst, der von Herzen kommt! Der Steiff Teddybär hat neben…

Weiterlesen

Wiedereröffnung Bärenklinik nach Umzug

üBÄRglücklich meldet sich voller Vorfreude auf die angemeldeten Notfellchen zurück. Das Nähzimmer ist hergerichtet. Alle Utensilien aus den Kartons sind verstaut und einsatzbereit. Doch es ist gar nicht so leicht, neben all dem Umzugstrallala, die Konzentration als auch die Zeit für meine Bärenklinik zu finden. Nichtsdestotrotz möchte ich meine aktuelle Warteliste abarbeiten. Die ersten Lieblinge…

Weiterlesen

Kleine Wehwehchen

Natürlich muss es nicht immer eine umfangreiche Restauration sein. Dein Liebling ist auch mit kleinen Wehwehchen bei mir herzlich willkommen. Und diese kleinen Wehwehchen lassen sich dann auch mal einschieben, da der Zeitaufwand geringer ist. So wie bei diesem Teddybär. Er benötigte lediglich zwei neue Pfötchen, in denen Granulatsäckchen eingenäht waren. Das konnte ich zwischen…

Weiterlesen

Brummbär brummt wieder

Aufgrund der vielen Anfragen in meiner Bärenklinik, dauert die Bearbeitungszeit etwas länger als mir lieb ist. Im Moment arbeite ich meine Warteliste ab und bedanke mich herzlich für die entgegengebrachte Geduld! So auch bei diesem Notfellchen, welches tapfer mit seiner Besitzerin gewartet hat. Der Plüschteddybär erhielt nach seiner Anreise ein Komplettprogramm. Er brachte sogar Schoki…

Weiterlesen

Vier auf einen Streich

Vergangene Woche wurden mir von einem überaus netten Pärchen vier Plüschtiere gebracht. In den Tierchen stecken unwiederbringliche Kindheitserinnerungen und ich freue mich, dass sie mir den kleinen Zoo anvertraut haben. ❤️ REPARATUR EISBÄR Er benötigte neuen Stoff auf seinen Pfötchen und etwas Füllung. Ein großes Loch, sowie mehrere felllose Stellen mussten vernäht werden und die…

Weiterlesen

Bummi

Ich hatte das große Vergnügen einen echten, antiken Sonneberger Teddybär herzurichten. Mich erreichte eine wundervolle Anfrage aus Leipzig. „Bummi“ wurde vom Vater an die Tochter weitergegeben. Nach vielen gemeinsamen Jahren sollte der wundervolle Teddy zum 30. geburtstagsschick werden. Diesen Auftrag habe ich natürlich gerne angenommen. Zumal ich die Sonneberger Teddybären selbst so sehr mag und…

Weiterlesen

Puschelohr

Haustiere sind zweifellos eine Bereicherung im Leben. Sie halten unsere Herzen warm, wenn die Welt um uns immer kälter wird. Es gibt kein größeres Geschenk als die Liebe eines Tieres. Mein bester Freund hat vier Pfoten und ich könnte mir ein Leben ohne Vierbeiner nicht vorstellen. Wenn man seine Zeit mit Tieren verbringt, ist man…

Weiterlesen

Klausi

Die Bärenklinik – eine echte Herausforderung! Dabei bereiten die Notfellchen weit weniger Komplikationen als dessen Besitzer. Anfragen, die die allgemein geltenden Höflichkeitsregeln nicht berücksichtigen, lehne ich ab! Ich gebe stets mein Bestes, um allen Wünschen gerecht zu werden. Obendrein arbeite ich ausschließlich auf Rücksprache jeglicher Arbeitsschritte und investiere sehr viel Herzblut sowie Zeit in die…

Weiterlesen

Ausgebrummt

Auch ein Teddybär kommt in die Jahre, wo man ihm sein erlebnisreiches Leben deutlich ansieht. Vieles geht an unseren Lieblingen nicht spurlos vorüber. Denn nicht jeder ist ein Vitrinenbär. Abgelaufene Pfoten, lockere Gelenke, offene Nähte und Löcher, ein schlaffer Bärenbauch, abgegriffenes Fell, die Brummstimme funktioniert nicht mehr. Spätestens dann ist es Zeit für einen Besuch…

Weiterlesen

Bester Freund

Der heutige Teddybär hat eine ganz besondere Hintergrundgeschichte. Mich erreichte folgende Anfrage, die mir sehr ans Herz ging. ❤️ „Mein Papa hat 1968 zu seinem ersten Geburtstag einen Teddybären geschenkt bekommen und ihn immer in Ehren gehalten. Jetzt möchte er diesen Teddy seiner Enkeltochter (meiner Tochter) zu ihrem ersten Geburtstag im August weiterschenken.“ Ein 54…

Weiterlesen

Zurück zum Glück

Endlich kann ich wieder meiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen und Notfellchen in meiner Bärenklinik aufnehmen. 🧸🍀🍀 Aufgrund meiner Hand-OP habe ich für eingehende Anfragen eine Warteliste zur Überbrückung angelegt. Hierbei sind in den vergangenen Wochen mehr Hilferufe eingegangen als ich erahnen konnte. Ich freue mich jedes Mal auf’s Neue über die herzerwärmenden Anfragen. Nun arbeite ich Stück…

Weiterlesen

Teddy Wellness

„Welch ein Glück, Dich an meiner Seite zu haben.“ 🍀🐻💚🍀 Dies gilt nicht nur im zwischenmenschlichen Sinne, sondern auch unter allen Plüschtierfreunden. Stimmt’s? Unsere lieb gewonnenen Lebensbegleiter sind ein Teil von uns. Sie tun uns gut. Doch nach vielen gemeinsamen Erlebnissen und Kuschelstunden kommen unsere Lieblinge irgendwann in die Jahre. Wodurch sie eine Erneuerung benötigen.…

Weiterlesen

Prachtkerl

Was würdest Du tun, wenn Teddybären in die Bärenklinik kommen, die man am liebsten selbst behalten würde? Heute suche ich Komplizen und nehme Deine kreativen Ideen gerne entgegen. 😂 Spaß muss sein! 🎊🎊 Das dritte Notfellchen im Januar war ein echter Prachtkerl. Mit seinen 50cm hat schon die Suche nach einem passenden Karton ein Weilchen…

Weiterlesen

Otto

…ist ein vielfach eingenähter Stoff-Teddybär, der seine Besitzerin seit nunmehr 31 Jahren täglich durch’s Leben begleitet. Kein Wunder, dass die Beiden sehr aneinander hängen. 🧸💙 Doch nun wurde es wieder einmal Zeit für ein paar Schönheitsreparaturen sowie für eine Reinigung. Aufgrund eines Geschenkgutscheines bin ich diesbezüglich kontaktiert worden. Inzwischen war Otto bei mir und was…

Weiterlesen

Herr Nilsson

„Wenn wir nicht wollen, brauchen wir nicht erwachsen zu werden.“ (Pippi Langstrumpf) Wer kennt dieses rothaarige, lebenslustige Mädchen nicht. Ihre Abenteuer und das heitere Leben mit ihren Tieren sind weltweit bekannt. Bei Pippi ist die Welt in Ordnung und sie macht ganz einfach was ihr gefällt. So wie ich! ❤️ Doch warum geht es hier…

Weiterlesen

Der kopflose Zotty

In meiner Bärenklinik herrscht(e) Hochbetrieb und ich bin übäraus glücklich, dass sich die Mehrheit der Zweibeiner dazu entschließt ihre Lieblinge reparieren zu lassen. Der ideelle Wert ist eben doch unvergänglich. ❤️ Bevor ein Plüschtier in die Tonne wandert, darfst Du es mir gerne spenden. Ich sammle Plüschtiere aller Art für den guten Zweck. Bei Interesse…

Weiterlesen

Teddys Spuren aus der Vergangenheit

Kürzlich erreichte mich eine sehr emotionale Anfrage für die Bärenklinik. Die Besitzerin eines 48 Jahre alten Teddybären hat mich um Hilfe gebeten. Für die gewünschte „Schönheitskur“ musste der Teddy jedoch zu mir reisen. Ein schmerzlicher Umstand, denn die Trennung fiel seiner Besitzerin sehr schwer. Er verkörpert ihre gesamte Vergangenheit und ist somit unentBÄRlich. Ich hatte…

Weiterlesen

Ein Hauch von Lavendel

Heute gibt es wieder einmal Neuigkeiten aus der Bärenklinik. Ich habe ein weiteres Notfellchen zugeschickt bekommen. Ein Schäfchen benötigt meine Hilfe. Seine Besitzerin hat mich kontaktiert, da sie ihren Liebling versehentlich in der Waschmaschine gewaschen hat. Leider ist dieses besondere Schäfchen nicht wassertauglich. Ursprünglich war es ein Wärmekissen, gefüllt mit einer Leinsamen-Lavendel-Mischung. Daher auch sein…

Weiterlesen

Gut Ding will Weile haben.

Für die Restaurationen in meiner Bärenklinik nehme ich mir besonders viel Zeit, denn das entgegengebrachte Vertrauen der jeweiligen Besitzer weiß ich sehr zu schätzen. Wer mir seine Lieblinge anvertraut, kann sich über alle Maßen sicher sein, sie in liebevolle Hände zu geben. Stück für Stück werden alle Notfellchen behutsam und sorgfältig von mir hergerichtet. Daher…

Weiterlesen

Restauration geglückt

Das Zweite der drei angereisten Notfellchen aus dem Schwarzwald ist fertig restauriert und ich möchte Dir heute gerne das Ergebnis präsentieren. Bei diesem Teddybär war die Reinigung besonders aufwändig und schwierig. Ursprünglich war das Fell blau-grau, wie es an einigen Stellen noch zu sehen ist. Mit den Jahren ist das Fell jedoch zum Teil ausgeblichen…

Weiterlesen

Aus Alt mach Neu!

Vor ein paar Wochen sind drei Notfellchen in meine Bärenklinik eingezogen. Die Bärenkinder sind aus dem Schwarzwald angereist und benötigen umfangreiche Hilfe, um sich wieder bärenwohl fühlen zu können. Stück für Stück werden sie von mir behutsam, liebevoll und sorgfältig hergerichtet. Daher brauchen derart aufwändige Reparaturen auch schlichtweg ihre Zeit. 🧵🧸⏳ Heute möchte ich Dir…

Weiterlesen

Drei besondere Bärenkinder

Kürzlich sind in meine Bärenklinik drei besondere „Bärenkinder“ (so wurden sie mir liebevoll vorgestellt) eingezogen. 📦🧸🧸🧸 Sie mögen auf den ersten Blick nicht besonders aussehen, aber ihr Alter spricht für sich. Daher haben sich die Besitzer auch dazu entschlossen, die Drei wieder herrichten zu lassen. Die Teddybären stammen etwa aus den Vierziger Jahren und sind…

Weiterlesen

Wellnessurlaub

Kürzlich habe ich eine äußerst goldige Plüsch-Ente in meiner Bärenklinik aufgenommen. Ich freue mich in diesem besonderen Fall weiterhelfen zu dürfen. Gerne sind auch „Nicht-Bären“ bei mir willkommen. 💝 Das Entlein wurde von seinen Eltern in den Wellnessurlaub geschickt und hat dafür einen weiten Postweg auf sich genommen. Eine Reinigung mit Fellpflege ist gewünscht, Flügelchen…

Weiterlesen

Erinnerungsstück

Kaputte Dinge, die einem am Herzen liegen, wirft man nicht einfach weg, sondern repariert sie. Aus diesem Grund biete ich in meiner Bärenklinik einen Reinigungs- & Reparaturservice für Deine Notfellchen an. Dieser Teddybär ist mit den Jahren in Vergessenheit geraten, da er in seinem löchrigen und schlaffen Zustand als Kissen keine Verwendung mehr fand. Doch…

Weiterlesen

LebensBÄRgleiter

Vor dem Weihnachtsurlaub bekam ich noch eine herzerwärmende Anfrage für die Bärenklinik. Ein 26 Jahre alter Teddybär benötigt eine Reinigung und soll wieder etwas aufgehübscht werden. Er begleitet seinen Besitzer seit der Geburt und ist ein Geschenk von den Großeltern. Da sage ich natürlich nicht nein. Der Teddy wurde daraufhin – nach Absprache – bärsönlich…

Weiterlesen

Hochbetrieb

Nach vielen gemeinsamen Jahren kommen unsere Lieblinge irgendwann in die Jahre und benötigen eine Erneuerung. Sei es nur eine Fellpflege in Form einer Reinigung oder es wird eine Reparatur nötig. Auch ein Teddybär möchte gepflegt werden. Denn niemand freut sich über heraushängende Augen, lose Arme und Beine oder einen schlaff gewordenen Bärenbauch. In meiner Bärenklinik…

Weiterlesen

Ohne Bär geht nix

Ein weiteres Notfellchen ist bei mir in die Bärenklinik eingezogen. Dieser heißgeliebte Knuddelbär hat ein riesiges Loch im Hals-Kopf-Bereich. Hier ist schnelles Handeln erforderlich, bevor der Kopf komplett abgetrennt ist. Ich habe die offene Naht mit reißfestem Garn sorgfältig wieder verschlossen und zur Stabilisierung des Halsbereiches Watte aufgefüllt. Nun kann der Teddybär zu seinem Besitzer…

Weiterlesen

Notfellchen eingezogen

Heute sind zwei bärige Notfellchen in meiner Bärenklinik eingezogen. Beide Teddybären sind mit der Post angereist. Auf den ersten Blick benötigen beide eine ausgiebige Fellpflege. Wenn man jedoch genauer hinschaut, gibt es ein paar mehr Schwachstellen. Einige Löcher, schlaffe Bärenbäuche und eine kaputte Brummstimme. Hier sind die beiden Teddybären gut aufgehoben. Ich werde sie mit…

Weiterlesen